• Italien
  • Artikel, Ausflügetipps
  • Bustransport nach Italien 
  • Bustransport nach Italien

    Regelmäßige Busverbindungen nach Italien in der Sommersaison

    In der Sommersaison bieten wir den wöchentlichen Bustransport in die meistbesuchten Ferienorten in Italien an – der Bus fährt jedoch nur aus Tschechien ab, falls die Reisenden aus anderen Ländern auch an dem Busverkehr interessiert sind, müssen Sie selbst den Transport nach Tschechien organisieren.

    Der Transport wird mit dem Qualitätsbus Karosa 936, Futura Bova, Berkhof, Setra, Scania, Neoplan oder Mercedes gesichert. Die Haupt-Abfahrtsorte sind Prag, Budweis, Brünn und Hradec Králové. Der Transport zu diesen Ausgangsorten wird mit Personenkraftwagen, Transit oder Bus realisiert, es hängt von der Anzahl der Reisenden ab.

     

    Den Transport kann man wie den Aufenthalt reservieren, und sogar ohne dass man gleichzeitig den Aufenthalt bei unserem Reisebüro bucht.

    Autobusová doprava do Itálie

    Abfahrtszeiten der Busse

    Busse fagren aus Tschechien immer freitags ab und kommen in  Sommerferienorte vormittags am nächsten Tag an. Die Abfahrt zurück nach Tschechien ist samstags nachmittags / abends (in der Regel 18-20 Uhr). Weil die Appartements in Italien normalerweisse erst nach 16 Uhr am Anreisetag zur Verfügung stehen und man soll sie am Abreisetag spätestens um 10 Uhr verlassen, sollten Sie damit rechnen, dass Sie den Rest des Tages außer dem Appartement verbringen werden. In den meisten Ferienorten kann man Gepäcke entweder bei der Agentur bewahren lassen oder man kann es schon am Morgen im Bus lassen. Wir empfehlen deshalb, dass man eine kleinere Tasche mit den notwendigen Dingen für den Rest des Tages mithat.

     

    Die Abfahrtszeiten werden so festgelegt, weil die Fahrer nach der Ankunft in den Ferienort eine 9-stündige Pause laut der Sicherheitsvorschriften haben müssen, bevor sie zurückfahren. Anhand der aktuellen Verkehrssituation werden Sie deshalb am Tag der Abreise aus Italien die genaue Abfahrtszeit per SMS an das Telefon schicken, das im Vertrag angegeben wird.

     

    Busse fahren nur nach Sommerferienorte und nicht zu den einzelnen Unterkunftskapazitäten – die Klienten steigen bei der hiesigen Agentur aus, wo sie sich anmelden und Schlüssel bekommen / abgeben. Wir organisieren nicht den Transport zu den konkreten Appartements, in einigen Fällen kann der Transport aus dem Agentur zu dem Appartement an Ort und Stelle erworben werden.

     

    Wegen dem Verkauf von Reisen bis zu den letzten Tagen vor der Abreise sind die genauen Abfahrtszeiten ca. 3 Tage vor der Abreise bekannt (normalerweise am Dienstagabend oder am Mittwochmorgen) und zusammen bei der Abfertigung bekommen die Klienten auch die Handy-Nummer für die Verkehrszentrale. Normalerweise fährt man aus Prag an der Route wie folgt:

    • Norditalien - Lignano, Bibione, Caorle, Jesolo - 19:00
    • Norditalien - Rosolina Mare, Lido di Volano bis Lido Adriano - 16:30
    • Mittelitalien- Rimini, Cattolica bis S. Benedetto - 14:00

    Preise für Fahrkarten

    In der unten stehenden Tabelle finden Sie die Preise für die Fahrkarten in die ausgewählten Ferienorte, die Preise werden immer für die Rückfahrt / Einzelfahrt angegeben. Zu den Preisen sollte man die Gebühr für Einbringung zu Hauptausgangsort zuzahlen (die meisten Orte 250, -CZK), Gebühr für mehrwöchentlichen Aufenthalt (300,-CZK) oder für die Fahrkarte ohne dass man gleichzeitige eine Unterkunft bucht (CZK 100,-).


      Preise für die Fahrkarten in die ausgewählten Ferienorte

    Jede Person, einschließlich Kinder, muss ihren eigenen Sitzplatz haben. Keine Ermäßigungen für Kinder.

    Abfahrtsorte in Tschechien

    Für die meisten der unten aufgeführten Abfahrtsorte sollte man die Gebühr 250, - CZK / Person bezahlen. Die grundlegenden Abfahrtsorte sind Prag und Brünn, andere Orte auf Anfrage nach der aktuellen Zeitraum....

     Die komplette Liste der Abfahrtsorte

    Jede Person, einschließlich Kinder, muss ihren eigenen Sitzplatz haben. Keine Ermäßigungen für Kinder.

     

    Die oben eingeführten Informationen gelten vor allem für die Reisen nach Nord- und Mittelitalien.

    Informationen zu dem Bustransport nach Kalabrien finden Sie hier.

    Die könnten Sie interessieren

    Beliebte Ferienorte

    Wir stellen unsere beliebteste italienische Ferienorte vor - gerade diese Appartements, Hotels und Campingplätze gehören bei unseren Kunden zu den am besten bewerteten. Der Vorteil ist die Nähe, die idealle Ausstattung für einen ruhigen Familienurlaub, genug Spaß für junge Leute sowie die Erholungsaufenthalte für die Senioren. Sandstrände, Radfahrwege, Strandpromenade und ein großer Auswahl an Bars, Restaurants und andere Dienstleistungen - alles für den idellen Urlaub finden Sie gerade hier.

    In Folgung der Benutzung unseren Webseiten bestätigen Sie Ihre Zustimme mit der Nutzung Cookiedatei in Einklang mit Schutzregeln des Privatlebens.