Italien - Kurorte, Berge, Agroturisti

 
Sommeraufenthalte auf Bergen
 
Italien ist ideal auch für Sommerturistik. Turistische Wäge sind gut gepflegt und nicht nur für Spaziergängen oder für Tracking geignet. Man kann hier auch sog. Via Ferrata versuchen. Gute Lokalitäten sind z. B. im Tal Val di Sole, im Sommermonaten kann man hier kostenlos viele Seilbahnen im Ramen Val di Sole Opportunity card nutzen.
Gästen, die in unseren Hotels unterkommen sind, bekommen kostenlos Karte, mit der sie ausgewählte Seilbahne, Züge und Busse nutzen können.
Eine idealle Kombination ist ein paar Tage an dem See Lago di Garda oder an dem See Lago di Ledro verbringen und weiter ein paar Tage in Dolomiten verbringen.
 
 
Thermalkurorte
Italienische Thermalkurorte sind berühmt und sind vor allem für Bewegungsapparat und Schuppenflechte geeignet. Die Kur verläuft in Bad mit warmes Thermalwasser mit hohem Inhalt  Minerale. Jedes Hotel hat mehrere Becken mit verschiedene Themperatur (32-38°C) und Schlammumschläge. Für jeder Schlammumschlag benutzt man bis 50 kg Heilschlamm. Angebot dieser Kuraufenthalten finden Sie in Abano Terme und Montegrotto terme. Diese Aufenthalte sind mindestens für eine Woche geeignet (Unterkunft 7 Tage + 6x Schlammumschlag, Thermalbad mit Ozon und Massage).
 

Ein Aufenthalt in Thermalkurorten ist auch ein gutes Weihnachtsgeschenk - draußen ist alles weiß und Sie sind draußen in warmes Wassen.
 
Sehr geignet ist auch Agroturistik (Häuser oder Landsitze und Farmen in Binnenland) Sommeraufenthalte auf Bergen, Aufenthalte bei italienischen Seen und Sommerurlaub am Meer. 
  
 
 
 
 
 
 

Beliebte Ferienorte

Wir stellen unsere besten Unterkünfte vor. Es sind gerade diese Appartements, Hotels und Campingplätze, die von unseren Kunden schon lange als ausgezeichnet bewertet werden und sie kommen gerne wieder.

In Folgung der Benutzung unseren Webseiten bestätigen Sie Ihre Zustimme mit der Nutzung Cookiedatei in Einklang mit Schutzregeln des Privatlebens.