In Folgung der Benutzung unseren Webseiten bestätigen Sie Ihre Zustimme mit der Nutzung Cookiedatei in Einklang mit Schutzregeln des Privatlebens

Einstellung Alle akzeptieren

22.06-29.06
2

Personen

  • Erwachsene

    2

  • Kinder

    0

Optionen

  • Verpflegung

  • Unterkunftstyp

  • Ausstattung

  • Aktivitäten

  • 0 m

    3 000 m

Civetta
 

Skiareal Civetta das ist Schnne, Skifahren und Sonne von November bis April. Skiareal Civetta gehört zu den beliebten Winterdestinationen im Gebiet Dolomiti Superski - Italien. Auf Ski kann man 3 Orten erreichen zu deren gehört Alleghe, Selva di Cadore, Zoldo Parefavera. Skiareal liegt zwischen Bergen Monte Civetta (3 220 m) und Monte Pelmo (3 168 m). Ihre nordwestliche Feslwand ist 1 000 m hoch, 4 000 m breit und 7 km lang und dominiert auf Gemeinde Alleghe  und sie lockt for allem Bergsteiger im Sommer.

Skifahren in Civetta ist wirklich sehr bunt. Strecken bieten alle Schwierigkeiten an, das bedeutet, dass sie für alle Besucher geeignet sind. Interessant sind hier z.B. sonnige Abhänge in Col dei Baldi, die man auch während sehr kaltes Wetter überwinden kann. Alle 3 Gebiete sind gegenseitig verbunden.

Was lockt Ihnen nach diesen Region:

Skifahren in 1 000 - 2 100 Meter an Meer

80 km Skipisten (3 schrarze, 22 rote, 20 blauen)

23 Skiliften

25 km Rennenstrecken  ( Laufskifahren in Nacht)

Alleghe 979 Meter an Meer

Alleghe ist ein Städtchen, das nordliche Seite Monte Civetta dominiert und im Tal Cordevole sich befindet. Im Winter kann man mit Seilbahn mit Kabbinen und weiter mit Seilbahn nach zentrale Spitze Col dei Baldi (1 920 Meter an Meer) fahren. Sportigere Skipisten befinden sich vor allem im Umgebung Crep di Pecol (1 765 Meter an Meer), wohin Seilbahn mit Kabbinen aus Valzodana startet. Valzodana ist mit Alleghe durch Übergangsstraßen verbunden. In Übergangsstraßen kann man Ansichten auf umgebunger Landschaft genießen. Sie gehört auch zu den schönsten Zentern  in Dolomiten. Sie befindet sich am gleichnamigen See Alleghe. Im Sommer ist Alleghe ein Ausgangspunkt für Wanderturistik und auch für Schpazierfahren mit dem Fahrrad und für Fahrradsport. 

Reisebüro:

Piazza Kennedy, 17

Telefon: +39 0437 523333; Fax: +39 0437 723881

Selva di Cadore 1 317 Meter an Meer

Selva di Cadore befindet sich in Tal Fiorentina, wo vor allem mittelschwierige Skipisten sind. Skipisten befinden sich in märchernhafter Landschaft. Selva di Cadore gibt es  am Fuß der Berg Pelmo.

Reisebüro:

Selva di Cadore - P.za San Lorenzo

Tel.: 39 0437 720243;  Fax.: +39 0437 720243

Zoldo/Palafevera 1 521 Meter an Meer

Die Gemeinde liegt im Herz der Dolomiten und ist eine von haupt Toren nach Skiareal Ski Civetta. Gebiet Zoldo bietet Skifahren in der Höhe 1 300 - 2 400 Meter an Meer, Skifahren in Nacht auf zwei Skipisten Cristelin und Foppa und 25 km Rennenstrecken an, und zwei Strecken sind beleucht

Reisebüro:

Zoldo Alto - 

Tel.: +39 333 279 6633; 0437 78349; 0437 789145

Im Winter fungiert hier auch Busverkehr. Dieser Busverkehr bringt die Gäste direkt nach Skiarealen. 

München - Civetta: die Reise dauert 5 Stunden

                                     

Suche Aufenthalt

22.06-29.06.24
2

Personen

  • Erwachsene

    2

  • Kinder

    0

Ausgewählte Angebote im Zielort Skifahren Italien

Urlaub Skifahren Italien, Wählen Sie aus unserem Angebot an Aufenthalten

Civetta - Bewertung

Civetta - Ausflüge und Informationen über die Umgebung

Wussten Sie, dass ...?

Wir fragen jedes Klienten auf seine Zufriedenheit mit dem Urlaub, damit wir uns verbessern könnten.


Sind Sie sich verloren?
Wenn Sie mit unserem Reisebüro reisen, steht Ihnen eine Hotline zur Verfügung, bei der wir Ihnen gerne weiterhelfen. Wenn Sie sich auf unserer Website verloren sind , sind Sie hier:
Begleiter durch Italien / Skifahren / Civetta

Entdecken Sie Alassio

Städtchen Alassio liegt in nordwestlichen Italien, in Ligurien, ca. 80 km von Grenzen mit Frankreich entfernt. Ca. 11 000 Einwohner wohnen...

Details anzeigen